Live-Ticker für 05.10.2013 findet ihr unter:


Insgesamt werden am Samstag vier Veranstaltungen stattfinden, die durch das Bündnis unterstützt werden. Das Bündnis ruft dazu auf, sich an den bunten Protestveranstaltungen zu beteiligen. Es wird die Möglichkeit geben, von einer Kundgebung zur nächsten zu gehen.

11:00 bis 13:00 Uhr:
Buntes Kulturprogramm auf dem Obermarkt unter Mitwirkung des Döbelner Theaters.

13:00 Uhr bis 16:00 Uhr:
Bunte Bürgerkundgebung des Bündnisses „Döbeln ist bunt“ am Bahnhof
Döbeln-Zentrum (früher Döbeln-Ost) (Roßweiner Straße Ecke Straße des Friedens).
· Findet in Hör- und Sichtweite der Neonazidemo statt
· Mit Musik, Rednern verschiedener Organisationen
· Sandsackaktion „Döbeln ist bunt – Gegen die braune Flut“
· Fotoaktion „Döbeln ist bunt, weil …“

13:00 – 15:00 Uhr
Newcomer-Konzert der Initiative „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ auf
dem Schulhof des Lessinggymnasiums Döbeln mit verschiedenen Bands.

15:30 bis 17:00 Uhr
Interkulturelles Fest des Treibhaus e.V. Döbeln auf dem Wettinplatz.
· Findet in Hör- und Sichtweite der Neonazidemo statt
· Mit Musik, Rednern verschiedener Organisationen

Das Bündnis „Döbeln ist bunt“ empfiehlt: „Es ist verkaufsoffener Samstag. Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger ein, gehen Sie shoppen, fahren Sie mit der Pferdebahn und erholen Sie sich beim bunten Kulturprogramm auf dem Obermarkt. Lassen Sie sich ihren Samstag nicht von einer rechten Demonstration kaputt machen. Nach dem Shopping helfen Sie uns dabei, dass der braune Spuk wieder aus Döbeln verschwindet.“