Programm

Am Samstag, 4. Oktober 2014, protestieren wir erneut gegen die Neonazis in Döbeln.

Ab 11.30 Uhr ruft der Döbelner Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer dazu auf, bei einer Kundgebung auf dem Obermarkt gegen die vorbeimarschierenden Neonazis zu protestieren.

Ab 14 Uhr wird es eine Kundgebung im Wettinpark geben, die durch das Bündnis Döbeln ist bunt organisiert wird.

· Findet in Hör- und Sichtweite der Neonazidemo statt
· Mit Musik, Rednern verschiedener Organisationen und weiteren Programmpunkten
· Aktion „Mein Statement gegen Rassismus“
· Fotoaktion „Döbeln ist bunt, weil …“